Aktueller Unterstützungsbedarf

Aktuell werden dringend engagierte Ehrenamtliche in mehreren Bereichen benötigt:

Sprachförderung und Hilfe beim Umzug in eigenen Wohnraum

Die Sprachförderung im Umfeld der Flüchtlingsunterkünfte Gremmendorf/Angelmodde richtet sich an Menschen, die keine Möglichkeit haben einen professionelle Deutschkurs zu besuchen oder die im Einzelkontakt ihre Sprachfähigkeiten verbessern wollen. Hier gibt es für Sie die Möglichkeit Sprachkurse zu gestalten oder einzelne Personen beim Erlernen der deutschen Sprache zu unterstützen. Neu-Interessierte werden begleitet und haben die Möglichkeit, zunächst bei bereits Engagierten „reinzuschnuppern“.

Für die Unterstützung von Menschen, die aus den Flüchtlingsunterkünften in eigenen Wohnraum umziehen möchten, werden ebenfalls Ehrenamtliche gesucht. Hier geht es um Hilfe bei der Wohnungssuche, bei der Umzugsorganisation und der Begleitung der ersten Schritte in der eigenen Wohnung wie beispielsweise der Um-/Anmeldungen.

Für beide Bereiche gibt es regelmäßige Austauschtreffen der Engagierten sowie feste Ansprechpartner in Flüchtlingshilfe und Sozialamt.

Bei Interesse melden Sie sich gern direkt bei:
Sprachförderung – kortemeyer@stadt-muenster.de ;
Hilfe bei Umzug – hellmann@stadt-muenster.de

Sie sind auch herzlich eingeladen, am nächsten Austauschtreffen zur Hilfe bei Umzug teilzunehmen:  Mittwoch, 6. Juli, 18 Uhr, Angelsachsenweg 4.

 

Familienpaten
Wir suchen Ehrenamtliche, die in Gremmendorf als Familienpaten Flüchtlingsfamilien unterstützen möchten. Wer Interesse hat, kann sich bei Frau Limbach oder Frau Neyer Tel. 53009-337 melden.
Caritas-Familienpaten, Josefstraße 2, 48151 Münster
Fon: (0251) 53009-337
Fax: (0251) 53009-311
E-Mail: gemeindecaritas@caritas-ms.de

Wir suchen

  • für eine Familie aus Aserbaidschan einen Laufstall. Eva Borgert (02506-85610)
  • für eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien die am Tönskamp wohnt noch einen Kindersitz für ein Fahrrad für ein 4 jähriges Kind. Claudia Hauke (02506-3061960)
  • Im Angelsachsenweg werden aufgrund einiger Geburten aktuell mehrere Kinderwagen für Neugeborene benötigt. Im Tausch könnten wir Eltern mit Kleinkindern auch gebrauchte Sportwagen für etwas größere Kinder anbieten, für die wir aktuell keine Verwendung haben. Wer einen Wagen spenden möchte, kann gerne zu unseren Sprechzeiten (Mo: 13-16 Uhr [außer heute], Mi: 10 – 12 und 13 – 16 Uhr, Donnerstag 12 – 16 Uhr) im Angelsachsenweg 4 vorbei kommen, oder sich unter der 0160-702 91 37 bei Lotte Willenberg zur Terminvereinbarung melden

Unsere Termine

  • 23.06.2016 – 19:30 – 21:30 Uhr
    Stammtisch der Ehrenamtlichen
    zwangloser Austausch über unsere Arbeit
    Ort: Pfarrsaal St. Agatha
  • 04.07.2016 – 15:30-17:30 Uhr
    „Friedenskaffee“
    Ort: ev. Friedens-Kirchengemeinde, Zum Erlenbusch 15, 48167 Münster
  • 04.07.2016 – 17:00 Uhr
    Vorbereitung für das Sommerfest in Wolbeck am 10.09.
    Hier wird ebenfalls noch dringend Unterstützung benötigt.
    Ort: Unterkunft am Tönskamp
  • 06.07.2016 – 18:00 Uhr
    Auszugsgruppe
    Hier wird ebenfalls noch dringend Unterstützung benötigt.
    Ort: Angelsachsenweg 4
  • 25.08.2016 – 19:30 – 21:30 Uhr
    Stammtisch der Ehrenamtlichen
    zwangloser Austausch über unsere Arbeit
    Ort: Pfarrsaal St. Agatha
  • 03.09.2016
    Nachbarschaftsfest
    Ort: Angelsachsenweg
  • 10.09.2016
    Nachbarschaftsfest
    Ort: Hof Buddenbäumer
  • 24.09.2016
    Freiwilligentag – „Pimp my container“
    Ort: Hof Buddenbäumer
  • 06.10.2016 – 19:30 – 21:30 Uhr
    Stammtisch der Ehrenamtlichen
    zwangloser Austausch über unsere Arbeit
    Ort: Pfarrsaal St. Agatha
  • 17.11.2016 – 19:30 – 21:30 Uhr
    Stammtisch der Ehrenamtlichen
    zwangloser Austausch über unsere Arbeit
    Ort: Pfarrsaal St. Agatha